Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 
blog

Macht mit bei der Woche der Mobilität 2.-11. Oktober 2015

 

Logo Initiative Mobil mit Hirn

Mobilität mit Hirn

Vom Freitag, 2. Oktober 2015 bis 11. Oktober 2015 lädt das Science Center Netzwerk mit seinen zahlreichen Partnerinnen recht herzlich wieder zur Themenwoche auf den Spuren von Forschung, Technologie, Innovation ein.

 

 

 

 

Diesmal rückt das FTI-Jahresthema die verschiedenen Facetten der Mobilität in den Mittelpunkt

  • Sicherheit im Straßenverkehr (Verkehrsleitsysteme, Verhalten von Fußgängerinnen, etc.)
  • Umwelt und Mobilität (Elektrofahrzeuge, Bionik und Mobilität, etc.)
  • Zukunft der Mobilität (wie werden wir uns in der Zukunft bewegen? Wie findet Orientierung statt).

Das Jahresthema richtet sich an:

  • Lehrkräfte
  • Schülerinnen aller Schulstufen mit der Themenwoche
  • speziell auch an Familien und
  • jugendliche Besucherinnen in ganz Österreich

Das Jahresthema beinhaltet auch ein Diskussionsspiel, das Jugendliche neugierig auf das Thema Mobilität und Mobilitätsberufe machen soll.

Folgende Initiativen machen dieses Jahr mit:

Themenwoche Mobilität: Endlich be-greifbar vom 2. bis 11. Oktober 2015

Themenwoche Mobilität: Endlich be-greifbar vom 2. bis 11. Oktober 2015

  • Architekturzentrum Wien: Der Stadtraum im Wandel – vom Stuwerviertel zum Nordbahnhof (vom 4. bis 9.10.15, Dauer jeweils 120 Minuten, Anmeldung erforderlich unter office@azw.at
  • BG & BRG Rahlgasse: Aktionstag autofreie Rahlgasse
  • Mobilitäts-Experimente im „Lerngarten der erneuerbaren Energien“, vom 5. bis 11.10.2015, Anmeldungen unter info@energie-autark.at  (Eintritt ab 4,50 bis 9,00 Euro pro Person)
  • FH St. Pölten: Wie funktioniert die Eisenbahn? Brücken – Signale – Verschub – Lokführerstand (vom 5. bis 9.10.2015, raiLab der FH St. Pölten), Voranmeldung erforderlich, E-Mail thomas.preslmayr@fhstp.ac.at
  • Haus der Natur in Salzburg: Abgefahren – Anlegen – anheben – am 10. Oktober 2015 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr, keine Anmeldung erforderlich. Teilnahme im Museumseintritt inkludiert
  • FH Joanneum/Stmk: Keep Moving: 13.10.2015, Ganztagesevent, nähere Informationen unter www.naturerlebnispark.at
  • Österreichisches Museum für Volkskunde, Wien: Sonderausstellung: Freund´s Dining Room. Möbel bewegen Erinnerung“, 7. und 8.10.2015, freier Eintritt, Führung: € 4,00 pro Person
  • PH Burgenland und Dorfmuseum Mönchhof, 7123 Mönchhof/Burgenland: Bionik und Mobilität im Museum, Angebot für Schulklassen aus der Region am 8.10.2015
  • PH Burgenland und BG/BRG/BORG Oberschützen: Bionik und Mobilität an Schulen, Kontakt Tanja.bayer-felzmann@ph-burgenland.at , Workshops am 5./6./7. und 9. Oktober 2015
  • Sonnenwelt Schönau: Mobilität, Energie & Umwelt: Ausstellungsstationen vom 2. bis 4.10. sowie 6. bis 11. Oktober 2015 jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Spezialführungen zum Thema Mobilität, Dauer 1,5 Stunden. Anmeldungen unter office@sonnenwelt.at
  • Technisches Museum Wien, Familienführungen und Kinder-Workshops zu den Themen „Fortbewegung im Tierreich“, „Aus dem Weg hier kommen wir“, „Reisen einst und jetzt“, „Über den Wolken, Führungen und Workshops am 10. und 11. Oktober 2015, Anmeldung erforderlich unter www.technischesmuseum.at
  • Technisches Museum Wien, KuratorInnenführung „Mobilität“, „Making Of … der Ausstellung „in Bewegung““ am 8.10., 9.10. 10.10. sowie 11.10.2015, Anmeldung erforderlich unter www.technischesmuseum.at
  • Technisches Museum Wien , Führung für Pädagoginnen der Mitmachausstellung „In Bewegung“, am 6.10.2015 von 16.30 Uhr bis 17:45 Uhr, Anmeldung erforderlich unter www.technischesmuseum.at
  • Technisches Museum Wien, Führungen für Schulklassen am 5. und 7.10. jeweils von 9.15 Uhr 10:05 Uhr für Volksschulklassen (Reisen einst und jetzt) sowie von 11.15 Uhr bis 12.05 Uhr „Mobilität einst und jetzt“ (9. bis 13. Schulstufe), Anmeldung unter +43-1 89998-3001 Dauer ca. 50 Minuten
  • Universalmuseum Joanneum, Kunsthaus Graz, Landschaft in Bewegung und wir mit ihr am 6. und 7. Oktober 2015 Anmeldung erforderlich unter kunsthausgraz@museum-joanneum.at bzw. unter +43-316/8017-9200
  • Science day von Quantensprung, Gänserndorf: TraffXperts- ein Diskussionsspiel zum Thema Mobilitätsberufe am 30.9.

Das gesamte Programm zur Mobilitätswoche 2015 kann unter dem Link:
http://www.science-center-net.at/fileadmin/SCN_new/Projekte/Endlich_begreifbar-Mobilitaet/2015/Folder_Themenwoche_2015_FINAL.pdf  heruntergeladen werden.

Nähere Informationen: Science Center Netzwerk: http://www.science-center-net.at/

Beitrag teilen auf

Oktober 1st, 2015

Posted In: Berufsbilder, Erneuerbare Energien, Lehrer; Lehrerausbildung. Pädagogische Hochschulen, Mobilität, Mobilität, Veranstaltungen, Verkehrstelematik (ITS)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

feeded by: