Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 

Datenschutzhinweis

Datenschutzhinweis

Für das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) hat ein verantwortungsbewusster Umgang mit personenbezogenen Daten hohe Priorität. Wir möchten, dass du weißt, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Deshalb haben wir diesen Datenschutzhinweis für dich zusammengestellt.

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten und der Implementierung neuer Technologien können Änderungen dieses Datenschutzhinweises erforderlich werden. Daher empfehlen wir dir, diesen Datenschutzhinweis ab und zu erneut durchzulesen.

Rechtsgrundlagen

Datenschutzhinweis: Die Website von fti…remixed speichert und verarbeitet Daten im Sinne des österreichischen Datenschutzgesetzes 2000 (Bundesgesetz über den Schutz personenbezogener Daten in der geltenden Fassung (DSG 2000). Ab 25. Mai 2018 unterliegen sie den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (DSGVO) sowie des durch das Datenschutz-Anpassungsgesetz novellierten Datenschutzgesetzes idF vom 25. Mai 2018.

Das BMVIT ist „Verantwortlicher“ im Sinn der DSGVO der von Dir angegebenen Daten.

Rechtsgrundlage für die Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten in den Websites des BMVIT ist, wo nicht explizit anders angegeben, das Bundesministeriengesetz 1986, BGBl. Nr. 76/1986 idgF, Teil 2 der Anlage zu §2 (Informationstätigkeit der Bundesregierung).

Du als Nutzerin oder Nutzer stimmst der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung zu.

Eine Veröffentlichung von personenbezogenen Daten in den Informationsseiten der Website des BMVIT (beispielsweise Bekanntmachung von Daten bei Gewinnspielen, Wettbewerben, etc.) erfolgt zum Zweck von Kontakt- und Vernetzungsinformationen auf Basis der ausdrücklichen Zustimmung der Betroffenen.

Jeder deiner Zugriffe auf die Websites des BMVIT wird in einer Protokolldatei (Serverlogs) für eine begrenzte Zeit mit folgenden Daten gespeichert. Diese Daten dienen ausschließlich der Überprüfung der Systemsicherheit.

Server-Log-Dateien

Wenn du fti…remixed besuchst speichert der Webspace-Provider automatisch Logfiles. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • anonymisierte IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir nutzen diese Daten nicht und geben sie nicht weiter. Bei Vorliegen eines rechtswidrigen Verhaltens könnten sie allerdings eingesehen werden.

Sicherheitslogs

Die IP-Adresse der Besucher, die Benutzer-ID der angemeldeten Benutzer und der Benutzername der Anmeldeversuche werden bedingt protokolliert, um auf bösartige Aktivitäten zu prüfen und die Website vor bestimmten Arten von Angriffen zu schützen. Beispiele für Bedingungen der Protokollierung sind Anmeldeversuche, Abmeldeanforderungen, Anforderungen für verdächtige URLs, Änderungen am Websiteinhalt und Kennwortaktualisierungen. Diese Information wird für 14 Tage gespeichert.

Diese Website ist Teil eines Netzwerks von Websites, die vor verteilten Brute-Force-Angriffen schützen. Bei einem BruteForceAngriff handelt es sich um eine Methode, die versucht Passwörter oder Schlüssel durch automatisiertes, wahlloses Ausprobieren herauszufinden. Um diesen Schutz zu aktivieren, wird die IP-Adresse der Besucher und Besucherinnen, die versuchen sich im Redaktionssystem der Website anzumelden, mit einem von ithemes.com bereitgestellten Service geteilt. Einzelheiten zu den Datenschutzbestimmungen findest du im Datenschutzhinweis von iThemes: https://ithemes.com/privacy-policy

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du diese löscht. Sie ermöglichen es uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn du dies nicht wünscht, so kannst du deinen Browser so einrichten, dass er dich über das Setzen von Cookies informiert und du dies nur im Einzelfall erlaubst.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Wo kann ich Cookies in meinem Browser ausschalten/löschen?

In den Einstellungen des Browsers können Cookies ausgeschaltet werden. Bereits gesetzte Cookies können über die Funktion Chronik/Verlauf gelöscht werden (dort dann „Cookies“ auswählen). Auf der Website https://cookies.insites.com/disable-cookies/ findest du genaue Anleitungen zum Ausschalten von Cookies in diversen Browsern.

Anfrage per Kontaktformular, E-Mail oder Telefon

Daten, die du uns über Online-Formulare oder per E-Mail (beispielsweise Kontaktformular, Newsletter-Anmeldung, Anmeldung zu Mitmachaktionen wie Videowettbewerbe, Gewinnspiele etc. ) bekannt gibst, werden von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verantwortungsvoll behandelt und nur im Sinne und zum Zweck der Anwendung genutzt. Es unterliegt dabei deiner freien Entscheidung, ob du diese Daten mitteilen möchtest. Entsprechende Hinweise in Bezug auf Datenschutz sind direkt in der jeweiligen Website/Anwendung angeführt.

Kommentarfunktion

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser oder gegen die Verfasserin vorgehen zu können.

Speicherdauer der Kommentare

Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare).

Matomo (ehemals Piwik)

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Matomo-Cookies verbleiben auf deinem Endgerät, bis du sie löscht.

Die Speicherung von Matomo-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Wenn du mit der Speicherung und Nutzung deiner Daten nicht einverstanden bist, kannst du die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in deinem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn du deine Cookies löschst, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Social-Media-Plattformen

Datenschutzhinweis - Person schreibt Daten in seinen Laptop.
Internetrecherche

Wir betreiben auf Social-Media-Plattformen Auftritte, um dort mit dir zu kommunizieren und dich über unsere Aktivitäten zu informieren.

Die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, dich umfassend und verlässlich dort informieren zu können, wo du gerne kommunizierst. Für alle detaillierten Informationen (Opt-out, Datenschutzhinweis, Privacy Shield) wende dich bitte direkt an die Betreiber der Social-Media-Plattformen:

Facebook

Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland. Der Betrieb der Facebook-Seite erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten. Hier findest du Informationen zum:

Twitter

Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Hier findest du Informationen zum:

Instagram

Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Hier findest du Informationen zum Opt-out und zum Datenschutzhinweis: http://instagram.com/about/legal/privacy

Google (und YouTube als Teil von Google)

Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Hier findest du Informationen zum:

Flickr

SmugMug, 67 E. Evelyn Ave, Suite 200 Mountain View, California , USA. Hier findest du Informationen zum Datenschutzhinweis: https://www.flickr.com/help/privacy

Social-Media-Sharing

Unsere Seiten kannst du in sozialen Medien teilen (z.B. Facebook, Twitter).

Wenn du unsere Seite teilst, öffnet sich die Teilen-Seite des jeweiligen Anbieters und der jeweilige Anbieter erhält die Information, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn du gleichzeitig in deinem jeweiligen Social-Media-Account (z.B. Facebook) eingeloggt bist, kann der jeweilige Anbieter den Besuch unserer Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen.

Video-Einbettung

Wir betten auf fti… remixed Videos von verschiedenen Video-Plattformen ein. Diese Plattformen setzen sogenannte Third-Party Cookies z.B. für Statistiken auf deinem Computer sobald du eine Seite mit Video bei uns aufrufst. Sobald du ein Video auf unserer Website startest, wird eine Verbindung zu den Servern des Video-Anbieters hergestellt. Dabei wird dem Anbieter mitgeteilt, welche Seite du bei uns besuchst und es wird gegebenenfalls auch deine IP-Adresse übermittelt.

ESA

Unsere Website nutzt Videos der Europäische Weltraumorganisation (European Space Agency, ESA). Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du im Datenschutzhinweis von ESA unter: https://www.esa.int/Services/Terms_and_conditions

TED

Unsere Website nutzt Videos des Portals TED. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du im Datenschutzhinweis von TED unter: https://www.ted.com/about/our-organization/our-policies-terms/privacy-policy.

Watchado

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals whatchado. Anbieter ist die whatchado GmbH, Möllwaldplatz 4/39, 1040 Wien, Österreich. Weitere Informationen über Cookies bei watchado findest du in deren Cookies-Hinweis unter: https://www.whatchado.com/de/cookies

Vimeo

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du im Datenschutzhinweis von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

YouTube mit erweitertem Datenschutz

Unsere Website nutzt Plugins der Website YouTube. Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited (“Google”), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website speichert, bevor diese sich das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht zwingend ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob du dir ein Video ansiehst – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.

Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube findest du in deren Datenschutzhinweis unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Check You Tech

In unserem Selbsttest „Check you tech“ fragen wir dich nach Name und E-Mail Adresse, um mit dir Kontakt aufnehmen zu können (Fragen zum Feedback, Kontakt mit ForscherInnen). Geschlecht, Schulabschluss und Alter werden von uns für statistische Zwecke verarbeitet. Deine Antworten sowie die gematchten ForscherInnen werden deinen persönlichen Angaben zugeordnet.

Im Fragenteil für ForscherInnen verwenden wir deine personenbezogenen Daten, um den Jugendlichen dein ForscherInnen-Profil anzeigen zu können. Deine Antworten werden dem Profil zugeordnet und mit denen der Jugendlichen verglichen, um passende Paarungen zwischen ForscherInnen und Jugendlichen zu ermitteln. Die E-Mail Adresse verwenden wir, um mit dir Kontakt aufnehmen zu können, z.B. um dein Profil zu korrigieren oder vervollständigen zu können.

Wir geben deine Daten aus Check your Tech nicht weiter.

Deine Rechte

Dir stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Wenn du glaubst, dass die Verarbeitung deiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder deine datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, kannst du dich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Kontakt

Verantwortlich für die Verarbeitungstätigkeit ist das BMVIT.
E-Mail: datenschutz@bmvit.gv.at

Dr.in Brigitte Raicher, LL.M.

Vertreterin des Verantwortlichen

Stellvertretung
Mag.a Denise Pemmer

Datenschutzbeauftragte

Mag.a Claudia Sterkl

Stellvertretung
Mag.a Christa Wahrmann