Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 
blog

JRP Amadee15: Julia fährt mit

Julia, 18 Jahre alt, aus Oberösterreich, hat gerade die Matura erfolgreich hinter sich gebracht. Im Herbst wird sie mit ihrem Doppelstudium der Technischen Mathematik und Technischer Physik starten.

Julia begleitet uns im Rahmen des Junior Researchers Programme (JRP) AMADEE15, vom Österreichischen Weltraum Forum (ÖWF) und fti..remixed des bmvit vom 2. bis 4. August 2015 auf dem Kaunertaler Gletscher. AMADEE15 ist eine internationale Marssimulation, die gemeinsam mit internationalen Forscherinnen unter Federführung des ÖWF vom 3.8. bis 15.  August 2015 durchgeführt wird.

Über mich: Julia Thumfart

Portaitfoto JuliaMein Name ist Julia Thumfart. Ich bin 18 Jahre alt und wohne in Linz. Im vergangenen Schuljahr habe ich die 8. Klasse des Akademischen Gymnasiums Linz, durch welches ich auch auf Amadee-15  aufmerksam gemacht wurde, besucht und dort auch erfolgreich maturiert. Da ich mich sehr für Naturwissenschaften interessiere, habe ich mich sofort beworben. Im kommenden Schuljahr werde ich ein Doppelstudium (Technische Mathematik und Technische Physik) beginnen.

In meiner Freizeit bin ich gerne mit meinem Hund an der frischen Luft, gehe joggen, bergsteigen oder schwimmen. Aber auch ein gutes Buch bereitet mir Freude. Außerdem spiele ich seit über 10 Jahren Geige und Bratsche. Am liebsten verbringe ich meine Freizeit jedoch mit Freunden.

 

Wir freuen uns, Julia im Team von JRP AMADEE15 zu haben!

Das Junior Researchers Programme AMADEE15 ist ein Projekt des Österreichischen Weltraum Forums gemeinsam mit der Initiative fti…remixed des bmvit. Ziel ist es, Jugendlichen einen Einblick in das spannende Feld der Weltraumforschung zu gewähren und ihnen die Möglichkeit zu bieten, Weltraumforscherinnen und Weltraumforscher kennen zu lernen.

Beitrag teilen auf

August 3rd, 2015

Posted In: AMADEE15, Berufsbilder, SimulateMars

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

feeded by: