Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 

Currently Viewing Posts Tagged Fachhochschule

Ladies HoliTech – Technik hautnah (er)leben!

Wenn du Berufsbilder in der Technik kennen lernen möchtest aber bis jetzt wenig Möglichkeiten hattest, praktische Erfahrungen in diesem Bereich zu sammeln. Dann hätten wir einen Veranstaltungstipp für dich:

 

Im Rahmen einer mehrtägigen technischen Sommerschool (Sumer School) werden an der Fachhochschule Campus 02 in Graz technisch-physikalische Experimente mit hohem Interaktionsgrad durchgeführt. Diese findet ihr auch im Studium (Curricolum) in den Studiengängen der Studienrichtung Automatisierungstechnik wieder.

 

Die Themenfelder untergliedern sich in drei wesentliche Bereiche:

Maschinenbau:
z.B. Konstruktionslehre, Fertigungstechnik, Rapid Prototyping und Robotik

Elektronik:
z.B. Gleichstromtechnik, Digitaler Schaltungsentwurf

Informatik:
z.B. Informatik, Programmierung

 

Ablauf und Inhalte:

Gegliedert ist die mehrtägige Summer School in Theorieblöcke und Praxisblöcke. Die Theorieblöcke dienen als Einleitung zu den Praxisblöcken und sollen die grundlegenden Tätigkeiten, welche anschließend praktisch durchgeführt werden, theoretisch aufarbeiten.

Ziel ist es, mit den Teilnehmerinnen anhand eines kleinen Projektes in Form eines Miniroboters das Tätigkeitsfeld und Studium der Automatisierungstechnik näher zu bringen. Die Realisierung des Miniroboters umfasst Aspekte der Konstruktion, Fertigungstechnik, Elektronik, Informatik und Programmierung. Am Ende der Woche soll jede Teilnehmerin ihren eigens konstruierten, gebauten und programmierten Roboter mit nach Hause nehmen können.

In den Praxiseinheiten werden die Teile konstruiert, gedruckt/gelasert, die Platinen gelötet und anschließend zusammengebaut. In den Programmiereinheiten am Ende der Woche (Donnerstag) wird jeder Miniroboter in Betrieb genommen und zum Leben erwecken.

 

Zielgruppe:

Interessierte Frauen im Alter von 15-18 Jahren

Teilnehmerinnenanzahl:

5 Schülerinnen

Bewerbungsfrist: 31.05.2021

Nach der Bewerbungsfrist bekommst du bis 15.06.2021 Bescheid, ob es geklappt hat!

Dauer:

4 Tage inklusive. Abschlussevent vom 12.07.-15.07.2021  in der Zeit von 08.00-16.00 Uhr
Die Teilnahme ist kostenlos.

Ort:

Fachhochschule CAMPUS 02, Studienrichtung Automatisierungstechnik
Körblergasse 126
8010 Graz

 

Wo kann ich mich anmelden?

 

Zur Anmeldung auf der Anmeldungsseite der FH Campus 02

Virtual Reality Workshop für Jugendliche (kostenlos)

Beim Sci-Fi-Festival “Science Meets Fiction kannst du einen Virtual Reality Workshop am 2. und 3. Oktober 2019 in Salzburg besuchen.

Mädchen probiert eine Anwendung mit einer Virtual Reality Brille aus
Probiere Virtual Reality mal aus!

Für wem ist der Virtual Reality Workshop gedacht?

Du bist SchülerIn (14 bis 18 Jahre alt) und möchtest erste Schritte in Virtual Reality machen. Vielleicht möchtest du einen eigenen virtuellen Raum bauen oder dich selbst in einer VR-Welt wiederfinden? Expertinnen und Experten der Fachhochschule Salzburg zeigen dir, wie du dir selbst einen ersten Raum in Virtual Reality gestalten kannst – und zwar ohne, dass du schon programmieren können musst!

Wer kann mitmachen?

Du bist zwischen 14 und 18 Jahre alt und möchtest mal sehen, wie Virtual Reality funktioniert, selbst etwas gestalten, vielleicht sogar deine eigene Welt bauen? Dann bist du bei diesen beiden Workshops herzlich willkommen! Egal ob du nur an einem Abend oder an beiden Tagen teilnimmst – hier kannst du die neueste VR-Technologie ausprobieren, alleine oder mit deinen Freundinnen und Freunden. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Wo geht’s zur Anmeldung?

Der Abend wird von gold extra, ARGEkultur und den Studiengängen MultiMediaArt und MultiMediaTechnology der FH Salzburg veranstaltet. Die maximale Teilnehmerinnen- und Teilnehmerzahl liegt bei 20 Personen.

Wo: ARGEkultur, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5, 5020 Salzburg
Wann:
Jeweils 16 Uhr
Tickets:
 Kostenlos. Anmeldung unter tickets@argekultur.at

  • Veranstaltungen

    1. Girls TECH UP 2019

      Girls TECH UP 2020- neuer Termin: 15.10.2021

      15. Oktober @ 08:30