Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 
blog

Alicja aus der Schweiz beim JRP AMADEE mit dabei!

Alicja ist 17 Jahre und kommt aus der Schweiz und ist in Polen aufgewachsen. Ihr großer Traum: Sie möchte eine Pilotenschule in England besuchen.

Alicja begleitet uns im Rahmen des Junior Researchers Programme (JRP) AMADEE15, vom Österreichischen Weltraum Forum (ÖWF) und fti..remixed
des bmvit vom 2. bis 4. August 2015 auf dem Kaunertaler Gletscher. AMADEE15 ist eine internationale Marssimulation, die gemeinsam mit internationalen Forscherinnen unter Federführung des ÖWF durchgeführt wird.

Über mich: Alicja Bednarzewska

Portraitfoto: Alicja

Portraitfoto: Alicja (privat)

Mein Name ist Alicja Bednarzewska und ich bin eine der Teilnehmer der 15-AMADEE Mission. Ich bin 17 Jahre alt und wohne in der Schweiz, jedoch komme ich ursprünglich aus Polen. In der Schweiz lebe ich seit sieben Jahren und besuche dort zurzeit die Fachmittelschule an der Kantonsschule Romanshorn. Nach meinem Abschluss möchte ich gerne eine der Pilotenschulen in Grossbritannien besuchen.

Im Alltag konzentrieren sich meine Interessen auf das Kochen und Backen. Ich versuche jeden Tag etwas Leckeres für meine Familie und mich vorzubereiten und ab und zu etwas für uns zu backen. Außerdem lese ich gerne Fantasy-Bücher und höre viel Musik (zum Beispiel: Florence + The Machine).

Über die AMADEE-15 Mission erfuhr ich durch einen der Lehrer an meiner Schule. Er veröffentlichte eine Mitteilung über den Wettbewerb, welcher die Teilnahme an der Mission ermöglicht. Ca. zehn Minuten, nachdem ich über alles informiert war, meldete ich mich für den Wettbewerb an und mit der Zeit gewann ich ihn auch.
Zwar merkt man es mir nicht direkt an, aber das Weltall und alles was mit ihm verbunden ist, sind ein wichtiges und interessantes Thema für mich. Durch die Teilnahme an der Mission erhoff ich mir, diesem Thema noch näher zu kommen.

Wir freuen uns, Alicja im Team von JRP AMADEE15 zu haben!

Das Junior Researchers Programme AMADEE15 ist ein Projekt des Österreichischen Weltraum Forum gemeinsam mit der Initiative fti…remixed des bmvit. Ziel ist es, Jugendlichen einen Einblick in das spannende Feld der Weltraumforschung zu gewähren und ihnen die Möglichkeit zu bieten, Weltraumforscherinnen und Weltraumforscher kennen zu lernen

Beitrag teilen auf

August 2nd, 2015

Posted In: AMADEE15, Berufsbilder, Raumfahrttechnologien, SimulateMars

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

feeded by: