Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 

Ist Wasserstoff-Fusion bald möglich?

Ich habe hier ein Video auf youtube gefunden, indem Forscher der National Ignition Facility (NIF) erklären, wie sie in Zukunft versuchen werden Wasserstoff fusionieren zu lassen. (leider nur auf Englisch)

Mit dieser Reaktion könnte man unglaublich viel Energie erzeugen. Denn ohne diesen Vorgang hätten wir kein Licht auf der Erde. Auf der Sonne fusionieren andauernd Wasserstoffatome miteinander, dabei ensteht unser lebensnotwendiges Licht. Was wäre nun wenn wir die Fusionierung geregelt und zu unserem Gunsten nützen können? Ich glaube wir würden keine Energieprobleme mehr haben, denn Wasserstoff gibt es zu genüge auf unserer Erde. Doch man muss sehr gewissenhaft mit dieser Technologie umgehen immerhin herrscht in der Zielkapsel während des Beschusses eine Temperatur von drei Millionen Grad Celsius, nicht auszudenken wenn bei den Experimenten etwas schief geht!

Im Moment führen die Forscher noch experimente ohne Wasserstoff durch, doch sie wollen schon bald richtig loslegen!

lg Lukas

1 Comment


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • Veranstaltungen

    1. Jugenduni Young Campus der FH St. Pölten

      11. Juli - 15. Juli
    2. Wiener forschungsfest 2022

      Wiener Forschungsfest 2022

      9. September @ 08:00 - 11. September @ 17:00
    3. Logo Forschungsfest Niederoesterreich

      Forschungsfest Niederösterreich 2022

      30. September @ 14:00 - 22:00