Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 

Wettbewerb Künstliche Intelligenz für Jugendliche 21

Lerne die Ursprünge der Künstlichen Intelligenz (KI) kennen und entwickle dein erstes KI-Projekt

Logo Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz (KI) , Österreich wird hier als Netzwerk dargestellt das überall miteinander verbunden ist.
Fotocredit: Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz

Was ist der Wettbewerb Künstliche Intelligenz?

Der Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz möchte junge Menschen ab 13 Jahren zu genialen Ideen inspirieren. Wer an dem Wettbewerb teilnimmt, entwickelt alleine oder im Team spannende Projekte.

Du bekommst Grundkenntnisse über KI in einem Kurs

Die nötigen Grundkenntnisse für deine KI-Revolution kannst du dir aus dem Kurs ziehen, der auf der Webseite des Bundeswettbewerbes KI in Österreich angeboten wird. Der Kurs ist eine sehr gute Hilfestellung und steht auch allen Interessierten außerhalb des Wettbewerbs offen.

Der Kurs ist der ideale Einstieg für Interessierte, die verstehen und lernen wollen, wie KI funktioniert. Die Organisator_innen führen dich über die Grundlagen der Programmierung über einfache Klassifikatoren bis hin zu neuronalen Netzen. Du wirst sehen: KI ist gar nicht so schwer!
KI bringt auch Verantwortung mit sich. Im Kurs setzt du dich ebenso mit ethischen und gesellschaftlichen Auswirkungen von KI auseinander. Es wurden dabei die brennendsten Themen für dich zusammengestellt. Mit diesem Kurs wirst du KI-Expertin oder KI-Experte!

Der Kurs stellt allerdings keine Verpflichtung dar und hat auch keinen Einfluss auf die Bewertung der eingereichten Projekte.

Muss ich Programmierkenntnisse mitbringen? Muss ich programmieren können?

Für die Teilnahme am Wettbewerb ist kein Vorwissen im Bereich KI bzw. maschinelles Lernen erforderlich. Programmierkenntnisse sind sicher von Vorteil, aber lass dich nicht abschrecken, wenn du noch keinen Plan hast. Mit dem KI-Kurs, der die erforderliche Basis spielerisch vermittelt, kann wirklich jede*r mitmachen!

Wie läuft der Wettbewerb Künstliche Intelligenz in Österreich ab?

Der Bundeswettbewerb KI läuft von Frühjahr bis Herbst und findet in ganz Österreich statt.

Anmeldung

Ab April werden vom Bundeswettbewerb KI die Anmeldungen zum Wettbewerb 2021 geöffnet. Da kannst du bereits Aufgaben im KI-Kurs lösen und dich mit deinem Projekt anmelden. Wenn du für die Ideenfindung mehr Zeit benötigst, hast du bis zum 10. Juni 2021 Zeit, alleine oder mit deinem Team ein Projekt anzumelden, um am Wettbewerb teilzunehmen.

Projektabgabe

Die Projektabgabe muss bis zum 01. Oktober 2021 erfolgen. Wir erwarten uns eine schriftliche Dokumentation, einen Video Pitch (Präsentationsfilmchen) und freuen uns auf spannende Projekte.

Kontakt für weitere Rückfragen:

Bundeswettbewerb KI
Austrian Society for Artificial Intelligence (ASAI), Vienna
Austrian register of associations (Österreichisches Vereinsregister): ZVR 435725315
Email: bwki@asai.ac.at

zur Website des Wettbewerbes Künstliche Intelligenz


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Veranstaltungen

    1. Carreer Calling: Digital Days online

      20. Oktober @ 08:00 - 21. Oktober @ 17:00