Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 
blog

Melde dich an: fti-Meet the Science – Online Workshop für Mädchen am FIT Info Extra Tag

Lerne spannende Forscherinnen beim FIT Info Extra Tag für Maturantinnen dieses Mal digital kennen – am 25. Jänner 2021 online!

  • Du interessierst dich für Naturwissenschaften und Technik?
  • Forschung, Technologie, Innovation näher kennen lernen – ich möchte mehr darüber wissen
  • Vielleicht überlegst du dir, wie ein Studium/Beruf in diesem Bereich aussehen konnte
  • Würdest gerne innovative Technologien entwickeln?

Dann bist du bei uns genau richtig! Beim fti…remixed
ScienceFlash bringen wir dich beim FIT Info Extratag mit
4 Forscherinnen zusammen – ONLINE

In einem kompakten und digitalen Format lernst du Forscherinnen persönlich kennen und erhältst Einblicke in unterschiedliche Forschungsfelder. In mehreren kurzen Einheiten erfährst du Spannendes über innovative Forschungsthemen, Ausbildungswege und den Berufsalltag in den Bereichen Forschung, Technologie und Innovation (kurz „fti“).

Homeoffice
“My home office” by Paladin27 is licensed under CC BY-NC 2.0

Wann:

25. Jänner 2021, von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Technikcheck: ab 11.45 Uhr

Wer kann an dieser Veranstaltung teilnehmen?

Für junge Mädchen im Alter von 16-20 Jahren, aber auch für
andere interessierte Mädchen!

Folgende Forscherinnen kannst du kennen lernen:

portraitfoto_ajanovic
Amela Ajanovic (Technische Universität Wien)
Amela Ajanovic: Technische Universität Wien, Energy Economics Group (EEG), Institut für Energiesysteme und elektrische Antriebe, Technische Universität Wien
Thema: Elektromobilität
Portraitfoto_Rodewald (Fotocredit: FH Salzburg)
Gerda Rodewald, Fotocredit: FH Salzburg
Gerda Rodewald: Junior Researcher, Informationstechnik & Systemmanagement, Fachhochschule Salzburg
Thema: IKT/Produktion der Zukunft
portraitfoto_christineSindelar_cJohannesHauslauer
Christine Sindelar: Copyright: Johannes Hauslauer
Christine Sindelar: Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Wasserbau, Hydraulik und Fließgewässerforschung
Thema: Wasserlabor, Gewässerforschung
Lena Radics
Wiener Linien
Thema: Mobilität, Autonomes Fahren

Wie läuft die Veranstaltung ab:

Der gesamte Meet-the-Science dauert 2h.

Der gesamte Meet-the-Science dauert 2h. Die Veranstaltung besteht aus mehreren ca. 20-minütigen live Schaltungen zu Forscherinnen. Bei jeder Liveschaltung kannst du eine Forscherin kennenlernen. Die Sequenzen finden knapp aufeinander folgend jeweils in einem gemeinsamen
Online-Raum statt.

Durch aktivierende Umfragen trittst du in Interaktion mit
den Forscherinnen und lernst sie und ihre Arbeit von einer
persönlichen Seite kennen. In kurzen Dialogen erfährst du
mehr über ihren Berufs- und Bildungsweg, sowie über
ihren Arbeitsalltag, ihre Forschungsthemen und Arbeitsfelder.

Wie kann ich teilnehmen?
Melde dich auf dieser Seite an!

  • Melde dich kostenlos auf dieser Seite an. Du bekommst dann eine E-Mail von uns mit dem Link zur Veranstaltung.
  • Installiere Zoom: Um dabei sein zu können brauchst du ein internetfähiges Gerät, also Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone. Am besten du lädst dir ZOOM App/Client dafür herunter, dann macht die Teilnahme am meisten Spaß.
  • Trag dir den Termin in den Kalender ein (aber keine Sorge, wir schicken dir ein paar Stunden vorher noch einmal eine Erinnerung).
  • Klick am 25. Jänner 2021 dann einfach zur Uhrzeit auf den zugeschickten Link um teilzunehmen.
  • Tipp: Um die ganze Veranstaltung inkl. Gewinnspiel nutzen zu können, ist ein Zweitgerät (Laptop oder Mobiltelefon) empfehlenswert!

Anmeldung “Meet the Science” – 25.01.2021

Anmeldung für den Workshop erfolgt über die Veranstaltungsorganisation der FIT Info Tage für Mädchen

https://bit.ly/2XkAWIg

Beitrag teilen auf

Dezember 29th, 2020

Posted In: Auf Startseite sichtbar, Erneuerbare Energien, Frauen in der Forschung, Themen, Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.