Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 
blog

Video-Wettbewerb: Klima wenden –

Klimawandel
Klimawandel geht uns alle An!

Wir suchen eure Videos zum Thema Klimawandel – Klimaschutz. Es warten wertvolle Preise auf euch. Bis 13. November 2020 könnt ihr noch mitmachen!

Science.Clip, eine Initiative des Österreichischen Verbandes für Elektrotechnik, schreiben gemeinsam mit dem AIT – Austrian Institute of Technology einen Videowettbewerb zum Thema “Klima wenden” aus.

Wer kann mitmachen?

  • SchülerInnen, die in Österreich wohnen
  • SchülerInnen Sekundarstufe I (5.-8. Schulstufe) einzeln oder in Teams mit bis zu 6 SchülerInnen
  • SchülerInnen Sekundarstufe II (ab der 9. Schulstufe) einzeln oder in Teams mit bis zu 6 SchülerInnen
  • Klasse: Eine ganze Schulklasse produziert gemeinsam ein Video

Was gibt es zu gewinnen?

Kategorie SchülerInnen I:
1. Platz: Spiegelreflexkamera Canon EOS 2000D
2. Platz: Smartphone-Gimbal DJI Osmo Mobile 3

Kategorie SchülerInnen II:
1. Platz: Spiegelreflexkamera Canon EOS 2000D
2. Platz: Smartphone-Gimbal DJI Osmo Mobile 3

(Die genannten oder vergleichbare/bessere Modelle).

Kategorie ganze Klasse:

1. Platz: 400 Euro für die Klassenkassa

Dir fällt zum Thema Klimaschutz ein cooles Video ein, das Zusehende ein bisschen schlauer macht und zum Nachdenken anregt. Und du möchtest die Inhalte korrekt und verständlich präsentieren?

Zum Thema Klimaschutz gibt es viele Fragestellungen. Fragen die du alleine oder in einem Team bearbeiten könnt. Vielleicht bringen dich diese Fragen auf eine Idee zu einem coolen Video.

Energie:

  • wie wird aus Sonnenlicht, Wind oder Wasserkraft elektrischer Strom?
  • Tipps und Tricks, wie man Energie sparen kann
  • Kann man Energie speichern – und womit? Welche Methoden und Möglichkeiten gibt es da?

Mobilität

  • Welche Transportmittel sind gut für das Klima und warum?
  • wie funktionieren Elektrofahrzeuge?
  • Wie werden wir in Zukunft klimaschonend reisen?

Konsum

  • Der CO2-Fußabdruck – was ist das? Was hat er mit der Klimaerwärmungu tun?
  • Was können wir an unserem täglichen Konsumverhalten ändern? (Plastikverbrauch, Fleischkonsum, Kleiderkauf, Einkaufen)
  • Welche Möglichkeiten gibt es, den Müll wieder zu verwerten (Recycling, Upcycling, Downcycling, Re-Use, etc.)

Wohnen

  • was können Städte gegen die zunehmenden Umweltprobleme tun? (Luftverschmutzung, immer größere werdende Hitze im Sommer, etc.)
  • wie können Gebäude umweltfreundlicher werden (Heizung, eigene Energiegewinnung, Passivhäuser, etc.)
  • wie können klimabewußte Städte in Zukunft aussehen?

Was ist zu tun:

Lade dein Video auf YouTube hoch. Sende den Link zum Video mit dem Betreff “Klima wenden – Schule XY (Name deiner Schule)” an das OVE j.braunegger@ove.at . Schicke unbedingt einen Scan oder ein Foto des ausgefüllten und unterschriebenen Einreichformulars mit! Ohne Einreichformular kann deine Einsendung leider nicht berücksichtigt werden.

Das Einreichformular kannst du dir auf dieser Webseite herunterladen.

Hilfestellungen:

Hilfe wie man Videos auf YouTube hochlädt

Wichtig:

Es ist wichtig, dass in den eingereichten Videos keine Urheberrechtsverletzungen begangen werden. Plane daher keine Musikstücke (wie Fotos, Logos, Filmausschnitte etc.) in dein Videokonzept ein, für die du nicht die Erlaubnis des Urhebers oder der Urheberein eingeholt hast. Oder deren Weitergabe nicht über bestimmte Creative Commons Lizenzen (z.B. CC BY; CC BY NC …) erlaubt ist.

Eine hilfreiche Faustregel: Bei allen Musikstücken, Logos, Fotos, Animationen etc. ist eine Weitergabe in einem selbstgestalteten Video verboten. Ausnahme: Wenn explizit angegeben wird, dass die Weitergabe und die Nutzung in einem Video erlaubt sind.

Einreichschluss:

Einreichschluss ist der 13. November 2020 (E-Mails mit YouTube Links, die bis spätestens 24:00 Uhr eingegangen sind, nehmen am Wettbewerb teil). Einreichungen sind nur mit vollständig ausgefülltem und unterschriebenem Einreichformular gültig

Nähere Infos: Website Science Clip.

Beitrag teilen auf

Juli 3rd, 2020

Posted In: Auf Startseite sichtbar, Erneuerbare Energien, Gewinnspiel, Mobilität, Schule, Themen

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.