Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 
blog

Inside Science: Elisabeth Oberzaucher

Portraitfoto: Elisabeth Oberzaucher

Portraitfoto: Elisabeth Oberzaucher
Bildrechte: Sabine Oberzaucher

Dr. Elisabeth Oberzaucher ist Forscherin an der Universität Wien sowie Professorin an der Universität Ulm.  Elisabeth Oberzaucher ist eine österreichische Verhaltensbiologin. Sie forscht und lehrt seit 2001 am Department für Anthropologie der Universität Wien.Seit 2015 ist sie wissenschaftliche Leiterin des Vereins Urban Human. Sie erforscht menschliches Verhalten aus evolutionsbiologischer Sicht. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Mensch-Umwelt-Interaktionen, Kommunikation sowie Attraktivität und Partnerwahl.

Wir freuen uns, Frau Elisabeth Oberzaucher, die seit kurzem auch Mitglied der Science Busters  ist, bei unserem fti-Speedating (Science Café) bei der European Researchers Night 2017 begrüßen zu dürfen.

Wordrap Dr. Elisabeth Oberzaucher

Was habe ich als Jugendlicher am liebsten gemacht? Was habe ich als Jugendliche am liebsten gemacht? Im Wald gespielt & Tiere beobachtet

Mein Lieblingsfach in der Schule war: Alle

Dieses Studium würde ich jetzt wählen: Biologie

Mein Vorbild ist: Verena Winiwarter

Forschung ist für mich: Neugier, Lernen, Staunen

Was ich gerne erfinden würde: Ein Mittel, um Lebensbedingungen für alle zu verbessern

Woran ich gerade arbeite: Denkstrategien in unbekannten Situationen

Das würde ich gerne Jugendlichen für ihre Berufswahl mit auf dem Weg geben: Freude am Entdecken

Dieses Vorurteil in der Forschung möchte ich gerne thematisieren: Geschlechterunterschiede sind nicht schwarz/weiß, sondern fließend

Mein Lieblingsvideo auf Youtube Die Ig Nobel Preisverleihung

Beitrag teilen auf

September 29th, 2017

Posted In: Berufsbilder, ForscherInnen-Speeddating, Themen, Veranstaltungen

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.