Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 

Unsere nächsten Veranstaltungen von fti…remixed

P1010035

 

 

Schulklassen für fti-Dialogveranstaltungen gesucht

Die Initiative fti…remixed, die Wissenschaftskommunikationsplattform des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) , bietet im 2. Halbjahr 2016 wieder Dialogveranstaltungen (fti-Speeddatings) mit Klassen der Oberstufe zu den Themen Forschung, Technologie, Innovation (FTI) an. Im Rahmen dieser Veranstaltungen finden Begegnungen zwischen Jugendlichen und ForscherInnen bzw. ExpertInnen statt, wobei aktuelle Forschungsinhalte und wissenschaftliche Berufsbiografien diskutiert werden.


Für den Herbst 2016/Frühjahr 2017 werden Schulklassen gesucht, die gerne dieses kostenlose Angebot ausprobieren möchten:

Unsere nächsten Dialogveranstaltungen sind:

Herbst 2016

  • 15. September 2016 von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr in Mittersill (Salzburg) mit Schülerinnen und Schüler des BORG Mittersill (ausgebucht)
  • 11. Oktober 2016 von 10.00 Uhr bis 11:30 Uhr im Rahmen der fair.versity Messe im Museum für angewandte Kunst (MAK), 1010 Wien
  • 18. Oktober 2016 von 10.00 Uhr bis 12:00 Uhr im Rahmen der European Code Week an der Technischen Universität Graz

fti...remixed Speeddating auf der BeSt Klagenfurt

Frühjahr 2017:

  • 31. Jänner 2017, 9.00 Uhr bis 11:00 Uhr im Rahmen der  FIT-Infotage für Mädchen an der FH Technikum Wien (max. 40 Schülerinnen)
  • voraussichtlich 01. März 2017: YO!tech Oberstufe in Graz

 

Speeddating2

Format, Dauer, empfohlene Altersgruppe der Jugendlichen

Format des Speeddatings:

Wie so eine Dialogveranstaltung  mit Forscherinnen und Jugendlichen abläuft, finden Sie auf unserer Infoseite
http://blog.fti-remixed.at/2012/03/29/speeddating/
Dauer der Veranstaltung: 2 Stunden
Empfohlene Altersgruppe der Jugendlichen: 16 bis 18 Jahre

Empfohlen für Schülerinnen und Schüler, die demnächst eine Vorwissenschaftliche Arbeit in der Schule schreiben müssen und im Rahmen der fti-Dialogveranstaltungen Kontakte zu Forscherinnen und Forscher knüpfen können. Desweiteren erhalten die Schülerinnen und Schüler auch Informationen über aktuelle Veranstaltungen wo sie sich mit den Themen Forschung, Technologie, Innovation (FTI) beschäftigen können.

Bei Interesse melden Sie sich bei der Projektleiterin der Initiative, Mag. Christa Bernert,  Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie,
Tel: +43-1 71162 65 3209, E-Mail: christa.bernert@bmvit.gv.at

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • Veranstaltungen

    1. Jugenduni Young Campus der FH St. Pölten

      11. Juli - 15. Juli
    2. Wiener forschungsfest 2022

      Wiener Forschungsfest 2022

      9. September @ 08:00 - 11. September @ 17:00
    3. Logo Forschungsfest Niederoesterreich

      Forschungsfest Niederösterreich 2022

      30. September @ 14:00 - 22:00