Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 
blog

Talente Praktikabörse geöffnet

Jetzt ist es wieder so weit: Die Talente Praktikabörse ist für Euch ab 13. März nachmittag bis Ende Juli 2012 wieder geöffnet! Auch heuer stehen 1.500 Praktikaplätze für Jugendliche ab 15 Jahren zur Verfügung.

Grafik Flieger Praktikabörse

Praktikabörse

Anmelden, Anschallen und Abheben

Anmelden, Anschallen und Abheben

Wenn Du 15 Jahre alt bist und Du schon immer in die Welt der Naturwissenschaften und Technik hineinschnuppern wolltest und dabei auch Dein Taschengeld aufmöbeln möchtest:

Nun hast Du wieder Gelegenheit, Dich für interessante Praktika in forschungsnahen heimischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen zu bewerben.

Bei einem vierwöchigem Praktikum im Zeitraum Juli bis September gewinnst Du Einblick in die fazinierende Welt der Naturwissesnchaften und Technik sowie in die Forschungspraxis. Du bekommt die Möglichkeit, bei anspruchsvollen Forschungsaktivitäten live dabei zu sein und mitzuarbeiten. Dabei wirst Du von einer Betreuerin bzw. von einem Betreuer unterstützt. Für das Praktikum erhältst Du einen Mindestlohn von 700 Euro.

Wie du dich bewerben kannst:

Du kannst Dich bewerben, wenn Du eine österreichische Schule (AHS, BHS oder BMS) besuchst und mindestens 15 Jahre alt bist.
Da Berufe in Naturwissenschaft und Technik zu großen Teilen männerdominiert sind, wollen wir insbesondere auch Mädchen und junge Frauen ermuntern, erste Praxiserfahrungen über ein Praktikum zu sammeln. Ein solches Praktikum ist möglicherweise ein erster Schritt für eine spannende Ausbildung und Karriere in einem Bereich mit sehr guten Berufsaussichten!

Nach dem Praktikum kann ein Report verfasst werden. Letztes Jahr wurden die 20 besten Reports prämiert.

Auf der Praktikabörse: www.praktikaboerse.com. Dort findest du viele spannende Stellen in Naturwissenschaft und Technik. Du kannst dich aber auch direkt bei Unternehmen oder Forschungseinrichtungen für ein Praktikum bewerben. Erzähle der Firma (oder dem Forschungsinstitut), dass es eine Förderung gibt – das erhöht deine Chancen bei der Bewerbung!

Beitrag teilen auf

März 13th, 2012

Posted In: Erneuerbare Energien, Frauen in der Forschung, Informationstechnologien, Mathematik, Mobilität, Raumfahrttechnologien, Sommerpraktika, Verkehrstelematik (ITS)

2 Comments

  • Wilhelm Zich sagt:

    Hallo hätte eine Frage
    Ich habe bereits eine Praktikumsstelle am Institut für Pharmakologie und Toxikologie Uni Wien und würde gerne wissen ob ich auch eine Förderung beantragen kann, bei manchen Förderungseinrichtungen gibt es nämlich Probleme wenn man bereits eine Stelle hat und dann eine Förderung beantragt

    • Christa Bernert sagt:

      Hallo Wilhelm,

      Bitte melde dich telefonisch bei der Praktika-Hotline der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft
      Die Praktikahotline ist erreichbar:

      Telefon +43 (0)5 7755 – 2222
      oder per Email: praktika@ffg.at

      Eigentlich muss das Unternehmen, das dir das Praktikum anbietet, zuerst einen Antrag bei der FFG einreichen. Wenn Du Schüler bist, weise das Institut ebenfalls auf diese Aktion hin.

      Ich hoffe, Dein Praktikum macht Dir Spass und Du kannst neue Erkenntnisse daraus gewinnen.
      Liebe Grüße Dein fti…remixed Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

feeded by: