Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

4. Virtueller Hackathon für gute Künstliche Intelligenz März 2022

2. März @ 08:00 - 16. März @ 23:59

Kostenlos
4. virtueller Hackathon

Auch heuer veranstaltet das Vienna Center für Logik und Algorithmus an der Technischen Universität Wien einen Hackathon.

Dieser virtueller Hackathon findet virtuell in der Zeit vom 2 bis 16. März 2022 statt.

 

Was ist ein Hackathon:

  • Ein Hackathon ist eine Veranstaltung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten hier in Gruppen zusammen. Ziel ist es eine innovative Idee oder Lösung auf ein Thema oder eine Herausforderung zu einem bestimmten Thema zu finden.

 

Worum geht es?

  • Während des Hackathons #4GoodAI versuchen die Teilnehmenden Ideen auszuarbeiten und diese in Codes umzuwandeln.
  • Ihr braucht keine Erfahrung im Programmieren, um an diesem Hackathon teilnehmen zu können.

 

Programmieraufgabe:

Erstellt einen Chatbot zum vorgegebenen Thema (wird am 2.3.22 veröffentlicht)

Welche Hilfestellungen gibt es?

Lasst euch von unserem Scratch-Tutorial und unseren #How2Hack-Videos leiten

In welchen Programmiersprachen soll programmiert werden:

  • Programmiersprache für Unterstufe: Scratch (Unterstufe)
  • Programmiersprache für Oberstufe: Eine Programmiersprache eurer Wahl (für Oberstufe)

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Wer kann aller teilnehmen?

Alle Schülerinnen und Schüler österreichischer Schulen zwischen der 5. und 11. Schulstufe

 

Gratis Motivationspaket bei Anmeldung bis zum 9.3.

Deadline:

bis zum 16. März 2022 (Mitternacht)

Bekanntgabe der Gewinner-Teams:

Bis zum 16. April 2022

Was gibt es zu gewinnen:

Geldpreise aus dem Fonds im Gesamtwert von EUR 4.000,-

Weitere Infos zum Wettbewerb:
https://www.ada.wien/hackathon-4-good-ai/hackathon-4goodai-2022/

 

Videotipp: Wie erstelle ich einen Chatboot in Scratch?

Wie erstelle ich einen Chatbot in Scratch? Programmieren mit Philipp Prinzinger (EduLab_TU Wien)

 

Hinter dem Hackathon für gute KI steckt das Projekt ADA – Algorithmen Denken Ander, eine Initiative des Vienna Center for Logic and Algorithms der TU Wien in Kooperation mit der Wirtschaftsagentur Wien sowie dem Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie.

Details

Beginn:
2. März @ 08:00
Ende:
16. März @ 23:59
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,
Webseite:
https://www.ada.wien/hackathon-4-good-ai/hackathon-4goodai-2022/

Veranstalter

Technische Universität Wien
Telefon:
+43 1 58801 192418
E-Mail:
alexandra.traxler@tuwien.ac.at
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

digital
Österreich Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert