Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 

Elektromobilität Made in Austria

Bis 2020 sollen 130.000 bis 150.000 rein batteriebetriebene Elektrofahrzeuge und rund 900.000 Hybrid-Fahrzeugen in Österreich betrieben werden. In der Anwendung werden vor allem Jugendliche und PendlerInnen gesehen – Jugendliche vor allem deswegen, weil bei Ihnen der Grundstein zum späteren Mobilitätsverhalten gelegt wird. Eine breite Zusammenarbeit von Industrie, Forschung und Politik soll sicherstellen, dass Österreich bei der Einführung von E-Mobilität die Nase vorn hat – Elektromobilität “Made in Austria” … weitere Infos unter http://www.bmvit.gv.at/innovation/emobilitaet.html


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • Veranstaltungen

    1. Jugenduni Young Campus der FH St. Pölten

      11. Juli - 15. Juli
    2. Wiener forschungsfest 2022

      Wiener Forschungsfest 2022

      9. September @ 08:00 - 11. September @ 17:00
    3. Logo Forschungsfest Niederoesterreich

      Forschungsfest Niederösterreich 2022

      30. September @ 14:00 - 22:00