Wissenschaftskommunikationsplattform für Jugendliche
 
blog

Speed your Career‘ 15 – Speeddating

Unser nächstes Speeddating kommt schon bald – wir sind nämlich bei der Karrieremesse CareerFair am 24. März 2015!

Wann: Dienstag, 24. März 2015, von 10.00 – 11.45 Uhr

Wo: CareerFAiR’15, Austria Center Vienna, Raum 0.51

Speeddating mit Lukas Tiefenböck

Speeddating mit Lukas Tiefenböck

TeilnehmerInnen:

  • SchülerInnen der BRG Henriettenplatz, 1150 Wien
  • Schüler der HTL Donaustadt, 1220 Wien

ForscherInnen:

Portrait-Foto-Bayirli-Erkin-Fotocredits-Bayirli-Erkin
Erkin Bayirli
Forschungsthema: Robotik
WunderWuzzi – Roboter Labor für Kinder & Jugendliche, Wien

 

 

Kwapisz_foto

 

Maciej Kwapisz
Forschungsthema: Baudynamik und Erdbebenuntersuchung
Transport Infrastructure Technologies, Austrian Institute of Technology (AIT) Wien

 

 

Luzma Nava

Luzma Fabiola Nava
Forschungsthema: Water Management and Environmental Governance
International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA)

 

 

 

TGESELL

Tanja Gesell
Forschungsthema: Life Science / Molekulare Biologie
Universität Wien

 

 

 

Werchota

Shirley Werchota
Forschungsthema: Informatik
Dekanat für Informatik, Universität Wien

 

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Britta Fuchs
Forschungsthema: Landschaftsplanung
Universität für Bodenkultur Wien

 

 

 

Allgemeine Information zum fti…remixed Speeddating:

Zielgruppe: Jugendliche mit Interesse an Forschung und Technologie

Inhalt und Ablauf

Bei der Speeddating-Dialogveranstaltung im Rahmen der CareerFAiR’15 am 24.3.2015 im Austria Center Vienna (Raum 0.51) finden zu FTI-Themen Forschung, Technologie, Innovation) Begegnungen zwischen Jugendlichen und ForscherInnen statt, wobei aktuelle Forschungsinhalte und wissenschaftliche
Berufsbiografien diskutiert werden.

Intro – „Wer ist da? Und wer ist wer?“

Die anwesenden ExpertInnen stellen sich anhand eines mitgebrachten Referenzgegenstandes vor, der beispielsweise das Arbeitsfeld oder den Forschungsinhalt repräsentiert. Hier ist jeweils ca. eine Minute Zeit, um ein Blitzlicht auf die eigene Tätigkeit oder den eigenen Forschungsgegenstand zu werfen. Dabei geht es nicht um Vollständigkeit, sondern darum, neugierig zu machen.

Speeddating – Ablauf

Im Rahmen des Speeddatings diskutieren sechs ForscherInnen und ExpertInnen
mit SchülerInnen und BesucherInnen der CareerFAiR’15. Die Jugendlichen sind in Teams, zu jeweils 7 Personen, organisiert und sitzen am Tisch mit jeweils einem Forscher oder mit einer Forscherin in. Das erste „Date“ beginnt und dauert sieben Minuten.
Danach erfolgt ein Wechsel: Die ExpertInnen bleiben an ihren Tischen, die BesucherInnen stehen auf, ein neues Team folgt, das nächste sieben-Minuten- Date beginnt. Hintereinander finden mehrere Runden statt. Im Anschluss an die Dates berichten die BesucherInnen und die ForscherInnen über die Diskussions- Highlights.

Kurzinfo fti…remixed

fti…remixed ist ein Wissenschaftskommunikationsprojekt des bmvit und

kombiniert Face to Face Dialoge mit web 2.0-Technologien, die Jugendliche in die Mitgestaltung von fti-Themen einbinden. Die Plattform www.ftiremixed.at schafft dabei Zugänge zu aktuellen Themen aus Forschung, Technologie und Innovation.

Am 24. März 2015 findet in Wien im Rahmen des Projekts die Speeddating-Dialogveranstaltung fti…remixed statt, die Jugendliche und BesucherInnen der CareerFAiR’15 einlädt, sich auch abseits der virtuellen Ebene mit Forschung, Technologie und Innovation auseinanderzusetzen.

Beitrag teilen auf

März 18th, 2015

Posted In: Berufsbilder, ForscherInnen-Speeddating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

feeded by: